Aktuelle Beiträge und Urteile

Die vom Bundesverwaltungsgericht entwickelten Regelkürzungssätze liegen deutlich unter dem Höchstsatz von ein Fünftel. Jede Disziplinarverfügung sollte im Hinblick auf die richtige Anwendung des Zeitraums der Bezügekürzung, wie auch auf die Höhe des Kürzungssatzes sorgfältig überprüft werden.

Die Frage nach der angemessenen Alimentierung des Beamten im Disziplinarverfahren ist ein häufiges Thema in der anwaltlichen Beratungspraxis. Mit dieser Frage hat sich erst kürzlich wieder der bayerische Verwaltungsgerichtshof in seiner Entscheidung (BayVGH Beschl. v. 24.01.2013, Az. 16a DS 12.2337) auseinandergesetzt.

Rechtsanwalt Florian S. Gottlieb
Rechtsanwalt Florian S. Gottlieb

Ich berate und vertrete Sie gerne in allen beamtenrechtlichen Fragen.

Anschrift und Kontakt:

Rechtsanwalt Florian S. Gottlieb
Halderstr. 16

86150 Augsburg

Tel.: +49 821 - 298 20 21
Fax: +49 821 - 298 20 22
www.RA-Augsburg.de

>> Kontakt